Wertvolle Öle die wohltuend sind und viel versprechen. Beispielsweise das Traubenkern Öl oder und Argan Öl. Beide Öle werden in den letzten Jahren vermehrt in den Apotheken verlangt. Öle sind mittlerweile so populär, dass sogar einige Apotheken Öle auf Lager nehmen. Das Arganöl, kommt hauptsächlich aus Nordafrika und  findet Anwendung in der Kosmetik. Arganöl hat ein besonders hohes Gehalt an Vitamin E (Tocopherol) und ungesättigte Fettsäuren. Vitamin E ist wie Vitamin C ein Antioxidans und verspricht damit Schönheit und Verlangsamung der Alterung. Medizinisch wird Arganöl unterstützend bei Neurodermitis und Schuppenflechte angewendet.

Traubenkernöl

Ein weiteres wertvolles Öl ist das Traubenkernöl für kosmetische Anwendungen oder zur Gesundheitsförderung. Traubenkernöl wird heiß oder kalt gepresst aus Weintrauben gewonnen und hat auch einen hohen Vitamin E Anteil, daneben Linolsäure und Lecithin. Angeblich wird es bereits seit dem Mittelalter in der Kosmetik verwendet. Neben der Kosmetik findet es auch als Lebensmittel Verwendung.  Das Vitamin E fängt freie Radikale ab und schützt so die Zellen vor Krankheiten und schneller Alterung. Lecithin spielt in dem Lipidstoffwechsel eine Rolle und hält so die Hautmembran aufrecht. Traubenkernöl helfe der Haut bei der  Regeneration von UV-geschädigter Haut und Abschürfungen. Das Öl sei gut für eine Anti-Aging-Kur.Viele verschiedene Händler bieten Traubenkernöl in Deutschland und in der gesamten Welt an.

Quellen: Wikipedia - Uni Referate und Protokolle